Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Verkehrsunfall mit Folgen

Heidelberg (ots) - Ein Sachschaden von rund 20.000.- Euro und eine verletzte Autofahrerin ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Donnerstagabend auf der Speyerer Straße ereignete. Ein 24-jähriger Mercedes-Fahrer war gegen 18.30 Uhr stadtauswärts unterwegs, als er kurz vor der Einmündung Diebsweg mit dem Opel einer 23-jährigen Frau kollidierte, die vor ihm wegen eines Staus abbremste. Der Opel wurde dabei noch auf einen davor stehenden Toyota eines 38-jährigen Heidelbergers geschoben. Die junge Frau wurde mit Verdacht auf eine Rückenverletzung mit einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: