Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Zehnjähriger Tretrollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Schwere Verletzungen zog sich ein zehnjähriger Junge bei einem Unfall am Donnerstag um 15.45 Uhr in der Rathausstraße zu. Der Junge war zusammen mit einem weiteren Kind mit dem Tretroller von einer Hofzufahrt in die verkehrsberuhigte Rathausstraße eingefahren. Dabei stieß er gegen das Auto einer 51-jährigen Autofahrerin und stürzte auf den Boden. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde das Kind mit einem Rettungswagen in eine Heidelberger Klinik gefahren und dort stationär aufgenommen. Die Mutter wurde von der Polizei über den Unfall informiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: