Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Unbekannter beschädigt mehrere Fahrzeuge, Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) - Ein Randalierer in den F-Quadraten wurde den Beamten des Polizeireviers Innenstadt am späten Mittwochabend gemeldet.

Ein aufmerksamer Bürger beobachtete gegen 23:35 Uhr im Quadrat F 7 einen Unbekannten dabei, wie dieser die Heckscheibe eines geparkten BMW einschlug. Daraufhin rief er die Polizei. Vermutlich bemerkte der Täter, dass sein Tun nicht unbemerkt geblieben war und flüchtete mit einem Fahrrad in Richtung F 6. Auf seiner Flucht schlug er mit einem Nothammer an sechs weiteren geparkten Fahrzeugen die Scheiben der Fahrertüren ein. Die Polizei hält es für möglich, dass der Unbekannte die Heckscheibe des BMW eingeschlagen hatte, um etwas aus dem Kofferraum des Autos zu entwenden.

Die Beamten des Innenstadtreviers suchen nach einem etwa 25-jährigen Mann, ca. 1,80m groß mit auffällig bunt gefärbtem Haar. Er trug eine schwarze Lederjacke und eine schwarze Hose.

Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Hinweise zur Identität des Gesuchten geben können, werden ebenso wie weitere geschädigte Fahrzeughalter gebeten, sich bei der Polizei unter 0621/1258-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: