Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dossenheim; Fußgängerin läuft vor Renault und verletzt sich

Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Verletzt und in einem Krankenhaus behandelt werden musste eine 66-jährige Fußgängerin nach einer Kollision mit einem Renault Kangoo am Mittwoch gg. 14 Uhr in der Bergstraße. Die Dossenheimerin befand sich auf der Verkehrsinsel und achtete beim anschließenden Passieren der B 3 nicht auf den Verkehr, so dass sie frontal von dem Auto erfasst, auf die Motorhaube aufgeladen und auf die Straße geworfen wurde. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt kam die 66-Jährige in ein Krankenhaus. Am Renault entstand Schaden von 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: