Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Zeugen nach Verkehrsunfall dringend gesucht

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich bereits am Donnerstagnachmittag (24. Januar) auf der L 723/Einmündung Dietmar-Hopp-Allee ereignete, sucht das Polizeirevier Wiesloch. Der 38-jährige Fahrer eines Audi A 3 war gegen 16 Uhr von der L 723 nach links in die Dietmar-Hopp-Allee abgebogen und mit einer entgegenkommenden 27-jährigen Opel-Fahrerin kollidiert, die möglicherweise bei Rot in den Einmündungsbereich eingefahren war. Beide Beteiligte hatten leichte Verletzungen erlitten. Der Opel wurde abgeschleppt. Der Sachschaden betrug rund 10.000.- Euro. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben werden, gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: