Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Versuchter Navi-Diebstahl

Mannheim (ots) - Einen hohen Sachschaden verursachte ein unbekannter Täter in der Zeit zwischen Sonntag, 19.01.2014 und Donnerstag, 22.01.2014 an einem BMW, der in der Adlerstraße geparkt war. Der Täter schlug eine Scheibe und versuchte, das eingebaute Navigationsgerät zu entwenden. Möglicherweise wurde er gestört, weil er von der weiteren Tatausführung absah und flüchtete . Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1.500 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel. 06221/ 3418-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: