Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Mannheim (ots) - Bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Käfertal wurde am späten Montagvormittag eine Fahrradfahrerin leicht verletzt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand wollte gegen 11:35 Uhr der Lenker eines Kleintransporters von der Edisonstraße kommend nach rechts in Auf den Sand einbiegen. Vermutlich übersah der 43-jährige Fahrer hierbei eine auf dem Radweg fahrende Frau. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Die 49-jährige Zweiradfahrerin stürzte auf die Fahrbahn und zog sich eine schmerzhafte Hüftverletzung zu. Vorsorglich wurde sie von einem Rettungswagen in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht.

Gegen den Fahrer des Kleinlasters wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: