Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: 37-jähriger Bauarbeiter bei Arbeitsunfall schwer verletzt; Rettungshubschrauber im Einsatz

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Schwere Rückenverletzungen erlitt ein 37-jähriger Bauarbeiter am Diens-tagvormittag bei Bauarbeiten in einer Wohnanlage im Neubaugebiet Stachelbeerstraße in Lützelsachsen.

Der Mann war gegen 08.30 Uhr gerade dabei, im Treppenhaus eines Reihenmittelhauses eine aus 15 Blöcken (à 35 Kilogramm) bestehende Mauer zu errichten, als sie aus bislang unbekannten Gründen umstürzte und den Arbeiter unter sich begrub.

Der 37-Jährige wurde nach notärztlicher Behandlung mit einem Rettungs-hubschrauber der ADAC-Luftrettung in eine Klinik eingeliefert.

Das Polizeirevier Weinheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Das Gewerbeamt Mannheim und die Berufsgenossenschaft Bau werden informiert.

Dienstag, 14. Januar 2014, 10.50 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: