Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Zimmerbrand in mehrstöckigem Wohnhaus; Ursache unklar; keine Verletzte; Sachschaden rund 30.000.- Euro

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache brach am Freitagnachmittag, kurz nach 15 Uhr in einem Zimmer in einem mehrstöckigen Wohnhaus in der Hauptstraße ein Feuer aus.

Die Weinheimer Feuerwehr, die mit 30 Einsatzkräften vor Ort war, konnte den Brand schnell löschen.

Verletzt wurde nach derzeitigen Erkenntnissen niemand. Die Bewohnerin des Zimmers war zum zeitpunkt des Brandausbruchs außer Haus.

Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 30.000.- Euro; das Haus dürfte unbewohnbar sein.

Das Polizeirevier Weinheim hat die Ermittlungen zur Brandursache aufge-nommen.

Freitag, 10. Januar 2014, 16.30 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: