Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis Zwei leicht verletzte Personen und ca. 2000 Euro Sachschaden bei Garagenbrand

Mannheim (ots) - Geringer Sachschaden entstand bei einem Garagenbrand im Lindenweg in Dielheim. Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr geriet ein in der Garage abgestellter Opel Oldtimer infolge eines technischen Defektes beim Überbrücken der Batterie in Brand. Dem 45-jährigen PKW-Eigentümer und seinem 23 Jahre alten Sohn, welche beide zu Hause waren und rechtzeitig auf den Brand aufmerksam wurden, gelang es recht schnell mit eigenen Mitteln den Brand einzudämmen. Die Feuerwehren aus Dielheim und Horrenberg, welche mit 16 Personen vor Ort kamen, mussten nur noch in geringem Maß zur Brandbekämpfung eingreifen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000,-- Euro. Der Geschädigte sowie sein Sohn wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung zur Beobachtung in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Achim Braun
Telefon: 06221 991405
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: