Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Pressemitteilung

Mannheim (ots) - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus - 2 Personen mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert

Am 06.01.14 gegen 19.52 Uhr wurde in der Neckarstadt, Waldhofstraße, ein Kellerbrand gemeldet. Bedingt durch die starke Rauchentwicklung im Treppenaufgang konnten 6 Personen nur noch über Drehleitern bzw. Fluchthauben durch die Feuerwehr ins Freie gerettet werden. Insgesamt mussten 12 Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung erstversorgt werden. 2 Personen wurden dann ins Krankenhaus verbracht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 11.000 Euro. Die Brandursache ist noch unbekannt, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Berthold Kullik
Telefon: 0621 174-3333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: