Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 160905.4 Schönberg: Einladung zur Einweihung der neuen Polizeistation Schönberg

Schönberg (ots) - Nach intensiver Planung und umfangreichen Baumaßnahmen konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizeistation Schönberg Anfang August ihre neue Dienststelle beziehen.

Im Namen der Behördenleitung der Polizeidirektion Kiel werden Pressevertreter am Montag, den 12. September 2016 um 15:00 Uhr in die Polizeistation Schönberg, Knüll 13 in 24217 Schönberg eingeladen.

Im Sommer 2015 begannen die Planungen der neuen Dienststelle. Im August desselben Jahres lag bereits ein verbindlicher Grundriss vor. Der Umbau begann im April 2016. Ein intensiver Austausch zwischen der Polizei und allen beteiligten Akteuren - zum Beispiel in wöchentlichen Baubesprechungen - legte Schwachstellen frühzeitig offen. Diese konnten dann zügig abgestellt werden. Das positive Ergebnis kann nun betrachtet werden. So wurde die nutzbare Grundfläche gegenüber der der alten Dienststelle auf 365 m² fast verdreifacht.

Der neue Leiter der Polizeistation wird Frank Berg werden. Er versah unter anderem von 1986 bis 1993 auf der Einsatzleitstelle und der Polizeistation Plön seinen Dienst. 1993 bis zum Juli 2016 arbeitete er bei der Polizeistation Laboe.

Für eine kurze Nachricht bei Teilnahmewunsch durch Medienvertreter sind wir dankbar.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: