Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 160905.2 Kiel: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Lepahn

Lepahn (ots) - Am 25.08.2016, gegen 21:32 Uhr, war es auf der Kreisstraße 25 in Höhe Lepahn zu einer Verkehrsunfallflucht im Begegnungsverkehr gekommen.

In einer leichten Rechtskurve war ein grüner VW Transporter leicht auf die Gegenfahrbahn geraten und dabei mit einem entgegen kommenden Fiat Ducato kollidiert. Bei der Kollision wurden jeweils die linken Außenspiegel der beteiligten Fahrzeuge beschädigt. Weiterhin wurde ein hinter dem Fiat Ducato fahrender Ford Focus von Teilen der Seitenspiegel getroffen und an der Windschutzscheibe beschädigt.

Der grüne VW Transporter entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle.

Wer Hinweise zum Ablauf des Unfalls oder zu dem flüchtigen Fahrzeug geben kann, melde sich bitte bei der Polizeistation Preetz unter 04342-10770 oder unter dem Polizeiruf 110.

Finn-Ole Henning

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: