Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 160115.1 Oering: Familienstreit endet für 40-Jährige tödlich

Oering (ots) - Gestern Abend kam es in der Ortschaft Oering bei Bad Segeberg zu einem Familienstreit.

Gegen 18:45 Uhr rief ein Familienangehöriger über Notruf die Polizei. Er teilte mit, dass sein Bruder seine Mutter angreifen würde. Als der Rettungsdienst vor Ort eintraf, lebte die schwer verletzte 40-jährige Frau noch, verstarb aber kurze Zeit später trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen.

Ein weiterer Familienangehöriger hatte den Tatverdächtigen so lange festgehalten, bis die Polizei vor Ort eintraf und den 20-Jährigen vorläufig festnehmen konnte.

Das Motiv ist derzeit noch vollkommen unklar. Die Staatsanwaltschaft Kiel hat das Verfahren übernommen. Gemeinsam mit der Mordkommission Kiel, der Kriminaltechnik und der Kriminalpolizei Bad Segeberg werden nun die Ermittlungen geführt. Die Leiche der Frau soll heute obduziert werden.

Weitere Erklärungen werden derzeit nicht abgegeben.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: