Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 150529.1 Kiel: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B76 bei Lepahn

Kiel (ots) - Am Donnerstag kam es gegen 13:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 76. Aus noch ungeklärter Ursache und ohne erkennbaren Grund kam ein PKW zwischen den Anschlussstellen Lepahn und Wankendorf von der Fahrbahn ab und fuhr in den Gegenverkehr.

Der aus Richtung Plön kommende Mercedes stieß dabei mit einem LKW zusammen und schob sich teilweise unter diesen. Der 52-jährige LKW-Fahrer konnte weder durch eine Vollbremsung, noch durch ein Ausweichmanöver in die Bankette einen Frontalzusammenstoß verhindern.

Die beteiligten Freiwilligen Feuerwehren Schellhorn und Preetz mussten den Fahrer aus dem Fahrzeug herausschneiden. Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tod des 62-jährigen PKW-Fahrers feststellen. Der Kieslaster-Fahrer wurde leicht verletzt in das Krankenhaus Preetz verbracht.

Die B 76 musste für knapp drei Stunden voll gesperrt werden.

Oliver Pohl

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: