Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 141205.1 Plön: Zahlreiche Diebstähle an KFZ beschäftigen Plöner Polizei

Plön (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es im Plöner Stadtgebiet zu mehreren Diebstählen an geparkten Autos gekommen. Neben Mercedes-Sternen wurden auch Kennzeichen gestohlen. Darüber hinaus wurde ein Roller von Unbekannten zerstört. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Donnerstagmorgen erhielten die Beamten des Plöner Reviers Kenntnis, dass im Parkhaus/Tiefgarage am Bootshafen der Stern eines Mercedes, bei einem VW das Emblem und die Antenne sowie die Kennzeichen eines dort geparkten Opels entwendet worden waren. In der gleichen Nacht wurden bei drei auf dem Parkplatz des Post-Logistikcenters in der Bahnhofstraße abgestellten Fahrzeugen ebenfalls die Kennzeichen entwendet. In der Straße Appelwarder wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Motorroller durch Unbekannte komplett zerstört, in der darauf folgenden Nacht wurde dort von einem Mercedes der Stern abgebrochen.

Die Polizei sucht nach Zeugen. Wer entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 04522 / 5005 142 mit dem Revier in Verbindung zu setzen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: