Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 141128.5 Kiel: Sperrung der Autobahn 215 aufgehoben

Kiel (ots) - Die Fahrbahn der Autobahn 215 wurde geräumt und ist ab sofort wieder für den Verkehr frei gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen der Unfallermittler mussten einige Fahrzeuge gegen 13:55 Uhr verkehrsbedingt auf der rechten Fahrspur abbremsen, was der Fahrer eines Kleintransporters offenbar zu spät bemerkte und zunächst auf den vor ihm fahrenden Wagen auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls prallte dieser Wagen gegen seinen Vordermann, der ebenfalls gegen den vor ihm stehenden Wagen prallte. Anschließend wurde auch ein auf der linken Fahrspur fahrender Wagen beschädigt. Im Endeffekt wurden fünf Fahrzeuge beschädigt und vier Personen kamen zur weiteren Versorgung mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser. Vier der Autos mussten abgeschleppt werden.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: