Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 140331.2 Kiel: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Kiel (ots) - Samstagabend hat die Polizei einen Einbrecher auf frischer Tat in einem Haus in Neumühlen-Dietrichsdorf festgenommen. Der 42-Jährige verbrachte die anschließende Nacht im Polizeigewahrsam.

Ein Nachbar bemerkte gegen 23:30 Uhr verdächtige Geräusche aus dem Haus im Elbenkamp und informierte die Polizei, da er wusste, dass die Bewohner im Urlaub sind. Die Beamten des 4. Reviers umstellten das Gebäude und betraten es mit einem Diensthund, der den 42 Jahre alten Einbrecher stellen konnte. Er kam ins Polizeigewahrsam und wurde am Folgetag nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: