Polizeidirektion Kiel

POL-KI: 140110.2 Wankendorf, Kreis Plön: 12- jähriger Junge vom PKW erfasst und leicht verletzt

Wankendorf, Kreis Plön (ots) - Donnerstagmittag ist in der Ortschaft Wankendorf ein 12 Jahre alter Junge beim Überqueren der Fahrbahn von einer PKW-Fahrerin erfasst worden. Glücklicherweise erlitt er dabei nur leichte Verletzungen, die PKW Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

Nach bisherigem Stand der polizeilichen Ermittlungen stieg der Junge um 13.30 Uhr aus einem Linienbus an der Haltestelle am Kirchtor aus. Danach lief er unvermittelt hinter dem Bus auf die Fahrbahn, ohne auf den weiteren Verkehr zu achten. Dort wurde er von dem PKW Renault Clio einer 47-Jährigen erfasst, die trotz langsamer Fahrweise und sofortiger Vollbremsung einen Zusammenprall nicht vermeiden konnte. Der Junge stürzte zu Boden und verletzte sich an der Stirn und am Arm. Mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen brachte ihn ein Rettungswagen vorsorglich in das FEK nach Neumünster.

Die Polizeistation in Wankendorf hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Bernd Triphahn

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kiel

Das könnte Sie auch interessieren: