Polizei Düsseldorf

POL-D: Benrath - Dreister Raub in der Bahn - Polizei fahndet nach Täter

Düsseldorf (ots) - Montag, 8. Juni 2015, 9.30 Uhr Benrath - Dreister Raub in der Bahn - Polizei fahndet nach Täter

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Raub in der U 74 in Fahrtrichtung Urdenbach gestern Morgen. Ein Unbekannter hatte gegen 9.30 Uhr an der Haltestelle "Schöne Aussicht" einem Fahrgast plötzlich dessen Sporttasche gewaltsam entrissen und war dann aus der Bahn in Richtung Rhein geflüchtet.

Der dreiste Täter ist etwa 30 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und schlank. Er hat schwarze Haare und einen schwarzen Vollbart. Auffällig soll seine unreine Gesichtshaut gewesen sein. Er trug ein schwarzes "Nike"-Cappy und war mit einer schwarzen Kapuzenjacke und schwarzen Jeanshose bekleidet. Zeugen werden gebeten sich an das Kriminalkommissariat 35 unter Telefon 0211-8700 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: