Polizei Düsseldorf

POL-D: Schulwegunfall in Niederkassel - 14-jähriger Junge leicht verletzt

Düsseldorf (ots) - Dienstag, 28. Januar 2014, 16.10 Uhr Schulwegunfall in Niederkassel - 14-jähriger Junge leicht verletzt

Bei dem Versuch den Niederkassler Kirchweg zu überqueren, wurde ein 14-jähriger Schüler gestern Nachmittag von einem Pkw erfasst. Er verletzte sich leicht.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr eine 57-jährige Frau aus Mettmann mit ihrem Mercedes gestern Nachmittag den Niederkassler Kirchweg in Richtung Hansaallee. Plötzlich betrat der 14-Jährige zwischen geparkten Pkw die Fahrbahn, wurde von dem Daimler erfasst und zu Boden geschleudert. Glücklicherweise erlitt der Schüler lediglich leichte Verletzungen. In Obhut seiner Mutter wurde er in einem Krankenhaus ambulant versorgt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: