Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen. PKW stieß mit Roller zusammen.

Lippe (ots) - Im Kreuzungsbereich "Holter Straße / Stukenbrocker Weg" stießen am Dienstagabend ein PKW und ein Roller zusammen. Der 65-jährige Zweiradfahrer musste anschließend stationär im Klinikum aufgenommen werden. Der Unfall ereignete sich gegen 20.00 Uhr, als eine 22-Jährige mit ihrem PKW MINI die Holter Straße in Richtung Gütersloh befuhr und in der genannten Kreuzung nach links abbog. Dabei übersah sie den entgegen kommenden Roller und die Fahrzeuge stießen zusammen. Weil es bzgl. der Beleuchtung der Fahrzeuge zur Unfallzeit widersprüchliche Aussagen gibt, bittet das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen mögliche Zeugen, sich unter 05222 / 98180 zu melden. Feuerwehrmänner, die sich gerade auf dem nahe liegenden Feuerwehrgelände befanden und durch den Knall auf das Geschehen aufmerksam wurden, eilten sofort zur Kreuzung und kümmerten sich um den Verletzten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: