Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg - Einbruch in Jagdhütte

Lippe (ots) - (LW) Unbekannte Täter drangen in der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagabend in eine Jagdhütte in einem Wald bei Istrup, genannt "Der Hurn", ein. Sie schlugen ein Fenster der Hütte ein und verschafften sich so Zutritt zum Gebäude. Sie entwendeten einen Tisch und eine Sitzbank aus Eiche. In beide Teile ist der Name "Meinert" eingraviert. Die Gegenstände haben einen Wert von gut 100 Euro, der entstandene Sachschaden ist deutlich höher. Aufgrund der Gesamtumstände ist davon auszugehen, dass Jugendliche für die Tat verantwortlich sind. Durch einen Zeugen wurde am Abend des 18.08. eine Gruppe von ca. 10-12 Jugendliche beobachtet, die sich im Bereich der Hütte aufhielten und bei Ansprechen durch den Zeugen in Richtung Istrup flüchteten. Die Jugendlichen waren alle im Alter zwischen 14 und 16 Jahren, trugen kurze Hosen und führten Rucksäcke mit. Hinweise bitte an die Polizei Blomberg unter der Telefonnummer 05235 - 96930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: