Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg. Kurzschluss war die Ursache.

Lippe (ots) - Das Feuer, das am Montagnachmittag auf dem Gelände eines Autohauses "Auf den Kreuzen" ausgebrochen war, ist durch einen technischen Defekt an einem PKW entstanden. In einem in unmittelbarer Gebäudenähe abgestellten Fahrzeug kam es laut Ergebnis der Brandermittler zu einem Kurzschluss in der Fahrzeugelektrik, der letztlich ursächlich für den Brand war, der glücklicherweise noch früh genug von Zeugen entdeckt wurde, bevor er sich voll entfalten konnte. Dennoch liegt die Schadenshöhe bei etwa 100.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: