Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Drei Autos beschädigt.

Lippe (ots) - Im Detmolder Ortsteil Diestelbruch kam es am frühen Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 55-Jährige leicht verletzt wurde. Die Frau war gegen 17.30 Uhr in ihrem Ford Fiesta in Fahrtrichtung Nordring unterwegs und krachte auf gerader Strecke nahezu ungebremst gegen einen etwa in Höhe Schulfichtenweg geparkten Ford Focus. Durch die Aufprallwucht ist der Focus noch gegen einen abgestellten VW Passat geschoben worden. Die Unfallursache ist noch nicht eindeutig klar. Wer das Geschehen beobachtet hat, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim Verkehrskommissariat Detmold zu melden. Der Passat blieb als einziges Fahrzeug noch fahrbereit, die beiden anderen mussten abgeschleppt werden. Die 55-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon. Die Gesamtschadenshöhe wird etwa bei 15.000 Euro liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: