Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Fahrerin ignorierte angerichteten Schaden.

Lippe (ots) - Auf dem Rathaus-Parkplatz an der Rudolf-Brandes-Allee hat eine unbekannte Autofahrerin nach Angaben von Zeugen Sachschaden an einem geparkten schwarzen Mercedes angerichtet und ist danach einfach weggefahren. Die unbekannte rothaarige Fahrerin stieg zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr in ihren roten Kleinwagen ein und beschädigte mit der eigenen Fahrertür den daneben abgestellten schwarzen Mercedes, und zwar hörbar. Als sie daraufhin von einer Zeugin angesprochen wurde, reagierte sie nicht und fuhr wortlos davon. Der Schaden am Mercedes liegt bei etwa 200 Euro. Hinweise zu der Frau oder zu dem den von ihr gefahrenen roten Kleinwagen bitte an das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter 05222 / 98180.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: