Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg. Wem gehört das Luftgewehr?

sichergestellte Druckluftwaffe

Lippe (ots) - Mitte Juni ist in einem Gebüsch in der Nähe des Jugendzentrums an der Straße "Paradies" ein Luftgewehr gefunden worden. Die Polizei sucht den Eigentümer. Bei der Langwaffe handelt es sich offensichtlich um ein Sportschützengewehr, denn sie ist mit diversen Veranstaltungsaufklebern versehen. Das Druckluftgewehr trägt die Bezeichnung "Feinwerkbau Oberndorf - Typ N30S Kal. 4,5". Es ist wahrscheinlich, dass die Waffe aus einer Straftat im Bereich Blomberg stammt und vermutlich von den Tätern bei einem Einbruch erbeutet wurde. Aus irgendwelchen Gründen haben die sich dann der Beute entledigt oder sie gezielt versteckt. Bisherige Ermittlungen zum Eigentümer oder zum möglichen Tatort verliefen ergebnislos, so dass sich die Ermittler von der Veröffentlichung des Gewehrs jetzt neue Ermittlungsansätze erhoffen. Wer die Waffe als sein Eigentum erkennt oder aber Angaben zum Besitzer bzw. zur Herkunft machen kann, wird gebeten sich mit dem Kriminalkommissariat Blomberg unter 05235 / 96930 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: