Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Versuchter Tageswohnungseinbruch.

Lippe (ots) - Zwischen 09.00 Uhr und 12.30 Uhr ist am Mittwoch versucht worden in ein Einfamilienhaus an der "Untere Schanze" in Hiddesen einzubrechen. Die Täter versuchten mittels entsprechender Werkzeuge ins Haus zu kommen, was ihnen aber nicht gelang. Es kann auch sein, dass sie gestört wurden oder sich gestört fühlten und verschwanden. Wem zur genannten Tatzeit verdächtige Personen oder auch Fahrzeuge in der Nähe aufgefallen sind, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 an das KK 2 in Detmold zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: