Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen. Suchaktion nach vermisster Frau.

Lippe (ots) - Seit Freitagmorgen sucht die Polizei im Bereich Oerlinghausen nach einer 52-jährigen Frau, weil nicht auszuschließen ist, dass sie sich selbst Schaden zufügen könnte. Die 52-jährige Detmolderin hatte in Oerlinghausen einen Beziehungsstreit mit ihrem ehemaligen Lebensgefährten und ist danach mit ihrem Fahrzeug weggefahren. Der Wagen wurde am frühen Vormittag im "Hudeweg / Unter dem Menkhauser Berge" verschlossen gefunden. Von der 52-Jährigen gibt es bislang keine Spur. Einsatzkräfte der Polizei suchen rund um den Abstellort des PKWs, darunter auch ein im Wald- und Wiesengebiet, nach ihr und werden dabei auch von Hunden unterstützt. Die Frau ist 160 bis 165 cm groß, schlank (etwa 50 Kilo) und hat lange schwarze Haare. Sie trug zuletzt eine blaue Strickmütze und ist ansonsten komplett schwarz gekleidet. Wer die 52-Jährige gesehen hat oder sonst Angaben über ihren Verbleib machen kann, wird gebeten, sofort die Polizei zu informieren. Gleiches gilt auch im persönlichen Antreffungsfall.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: