Polizei Lippe

POL-LIP: Kalletal-Stemmen. Motorradfahrer übersehen.

Lippe (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Weserstraße (L781) zwischen Stemmen und Möllenbeck ist am Mittwochabend, gegen 21.15 Uhr, ein 49-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Zu dem Unfall kam es, als eine 20-Jährige mit ihrem VW Golf einen Wirtschaftsweg in Höhe des Kieswerkes befuhr und von dort aus in die Weserstraße einbiegen wollte. Zur gleichen Zeit war der 49-Jährige mit seinem Motorrad vorfahrtberechtigt in Richtung Stemmen unterwegs. Der Biker versuchte noch dem einbiegenden Fahrzeug auszuweichen, wurde aber dennoch von dem VW Golf erfasst und vom Motorrad weggeschleudert. Er ist nach notärztlicher Versorgung vor Ort mit dem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Klinik geflogen worden. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Aufprall total beschädigt. Die geschätzte Schadenshöhe beträgt etwa 20.000 Euro. Die Insassen im beteiligten PKW, darunter ein ordnungsgemäß gesichertes Kleinkind, blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe
Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: