Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold-Heidenoldendorf. Fahrrad geraubt.

Lippe (ots) - Am Donnerstagabend raubten zwei bislang unbekannte Jugendliche einem 9-jährigen Jungen das Fahrrad im Wert von zirka 150 Euro. Der Junge war gegen 18:45 Uhr auf dem Niedernfeldweg unterwegs, als er auf Höhe der Sparkasse, nahe der Bielefelder Straße, von den beiden bedroht wurde. Einer der Jungs entriss dem 9-Jährigen sein schwarzes Mountainbike, woraufhin der Junge vor Angst davon lief. Beide Jugendliche sind etwa 1,80 Meter groß und trugen zur Tatzeit schwarze kurze Hosen und schwarze T-Shirts. Hinweise zu dem Raubüberfall oder auf die beiden jugendlichen Täter bitte an das Kriminalkommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231-6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: