Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. In eigener Sache!

Lippe (ots) - Die Kreispolizeibehörde Lippe bekommt eine neue Telekommunikationsanlage. Mit der Installierung können in der 25. Kalenderwoche temporär Störungen / Ausfälle beim Wählen der Amtsleitungen auftreten. Am Dienstag (21. Juni) ist mit kurzfristigen Störungen der Leitungen für die Polizeiwachen Lemgo und Bad Salzuflen, am Mittwoch (22. Juni) für die Leitungen der Polizeiwachen Lage und Blomberg und am Donnerstag (23. Juni) für die Detmolder Leitung zu rechnen. In allen Fällen bzw. an allen Tagen bleibt der Notruf 110 erreichbar!

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: