Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Renitente Ladendiebe.

Lippe (ots) - In einem Modegeschäft an der "Lange Straße", Ecke Krumme Straße, ist am Mittwochabend ein Ladendieb-Trio erwischt worden, das sich anschließend zur Wehr setzte und flüchtete. Die drei Männer betraten gegen 17.30 Uhr das Geschäft und interessierten sich für verschiedene Markentextilien. Wechselseitig lenkten sie das Verkaufspersonal ab und wollten schließlich wieder nach draußen. Dabei stellten Zeugen fest, dass zwei der Unbekannten Ware bei sich hatten, die sie offenbar nicht bezahlen wollten. Nachdem einer der Angestellten einen der mutmaßlichen Täter festhalten wollte und dabei noch von einem hinzukommenden Kunden unterstützt wurde, kam es zu einer Rangelei mit dem Fremden, in dessen Verlauf sich der Unbekannte losreißen und flüchten konnte. Die beiden anderen Männer hatten bereits die Flucht ergriffen und waren verschwunden. Alle drei verschwanden über die Exterstraße in Richtung Leopoldstraße und von dort aus in Richtung Hornsche Straße, wobei einer noch bis zur Hornschen Straße verfolgt wurde. Dort verlor man ihn schließlich aus den Augen. Beschreibung: Nach Aussage der Zeugen könnte es sich um Männer nordafrikanischer Herkunft handeln. Einer ist etwa 185 cm groß, schlank und hat schwarz-braune Haare, die an den Seiten kurzgeschnitten sind. Er trug eine dunkle Jogginghose und schwarz-weiße Turnschuhe der Marke Nike". Am Oberkörper trug er eine schwarze Daunenjacke mit beigem Pelz-/Plüschbesatz. Einer seiner Kumpane ist mit rund 175 cm erkennbar kleiner, hat ebenfalls dunkle kurze Haare und trug eine graue Steppjacke sowie ebenfalls eine dunkle Jogginghose. Vom dritten Mann liegt keine Beschreibung vor. Wem die Männer aufgefallen sind oder wer Angaben zu ihnen machen kann, wird gebeten sich unter 05231 / 6090 mit dem KK Detmold in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe
Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: