Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Kollision mit Rollerfahrer.

Lippe (ots) - In der Kreuzung "Hornsche Straße / Remmighauser Straße" stießen am Dienstagmorgen ein PKW und ein Roller zusammen. Der 56-jährige Zweiradfahrer ist dabei schwer verletzt worden. Eine 19-Jährige war gegen 07.15 Uhr mit ihrem Chevrolet in Richtung Bad Meinberg unterwegs und bog nach links in die Remmighauser Straße in Richtung Nordring ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem aus Bad Meinberg entgegen kommenden Roller. Der 59-Jährige musste nach notärztlicher Versorgung vor Ort ins Klinikum gebracht werden. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 5.000 Euro. Für etwa eine Stunde kam es an der Unfallstelle, insbesondere für den Berufsverkehr, zeitweise zu erheblichen Beeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe
Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: