Polizei Lippe

POL-LIP: Barntrup. Kripo bittet um Hinweise.

Lippe (ots) - Im Barntruper Ortsteil Sonneborn haben Zeugen am späten Montagabend verdächtige Beobachtungen gemacht. Im Wohnbereich "Niederer Kamp" fiel kurz vor Mitternacht ein PKW auf, der extrem langsam durch die Straße (Sackgasse) fuhr. In dem Kleinwagen saßen mindestens zwei Personen. Als Anwohner auf den Wagen aufmerksam wurden, wendete der Fahrer sofort, gab Gas und verschwand in Richtung Ortsausgang. Es kann durchaus sein, dass die Insassen des Wagens nicht Gutes im Schilde führten. Um der Sache näher auf den Grund gegen zu können, sucht das KK 2 in Detmold nun Zeugen, denen der Wagen und eventuell auch die Insassen ebenfalls aufgefallen sind. Hinweise bitte unter 05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe
Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: