Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Berührung am "Hirschsprung".

Lippe (ots) - Auf der Paderborner Straße in Berlebeck haben sich am frühen Dienstagmorgen zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr berührt. Einer der Fahrer kam seinen Pflichten nicht nach und fuhr weiter. Der Unfall ereignete sich gegen 06.40 Uhr in Höhe der Gaststätte "Hirschsprung". Eine 28-Jährige war in ihrem Ford in Fahrtrichtung Detmold unterwegs und begegnete an besagter Stelle einem Fahrzeug. Die beiden Außenspiegel der PKWs krachten gegeneinander. Während die Ford-Fahrerin anhielt und wartete, setzte der andere Beteiligte seine Fahrt in Richtung Schlangen über die Gauseköte fort. Wer den Vorfall beobachtet hat oder wem das andere Fahrzeug samt Fahrer aufgefallen ist, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim Verkehrskommissariat Detmold zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: