POL-LIP: Bad Salzuflen. Bremsen am Kinderrad kaputt.

Lippe (ots) - Ein 8-jähriger Junge ist am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Osterstraße verletzt worden. Das Kind war gegen 12.30 Uhr mit dem Fahrrad auf der abschüssigen Ahornstraße in Richtung Osterstraße unterwegs und verlor wegen der defekten Bremsen die Kontrolle über das Zweirad. In der Einmündung Osterstraße konnte der Junge nicht mehr abbremsen und prallte auf den langsam fahrenden Mazda einer 40-Jährigen, die gerade auf der Osterstraße die Einmündung passierte. Der Junge wurde ins Klinikum gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: