Polizei Lippe

POL-LIP: Lügde. Anbau und PKW in Flammen.

Lippe (ots) - Am Montagabend, gegen 22.00 Uhr, musste die Feuerwehr in die Harzberger Straße ausrücken, weil ein Hausanbau, ein sich daran anschließender Schuppen und ein PKW in Flammen standen. Der hölzerne Schuppen und der in der Nähe abgestellte abgemeldete Renault waren nicht mehr zu retten und wurden trotz aller Bemühungen der Wehrleute durch die Flammen zerstört. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. Auch sind derzeit noch keine möglichen Brandursachen bekannt. Die Ermittlungen der Kripo dauern an. Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Brand im Zusammenhang stehen könnten oder sachdienliche Hinweise in der Sache geben kann, wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim KK 1 in Detmold zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: