FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen. Gegen Baum geprallt.

Lippe (ots) - Am Montagmorgen hat ein 29-jähriger Autofahrer auf der Oetenhauser Straße die Kontrolle über seinen VW Golf verloren und ist gegen einen Baum geprallt. Eine 93-jährige Mitinsassin wurde dabei verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 08.10 Uhr, als der Mann in Richtung Oerlinghausen unterwegs war und vermutlich aufgrund einer kurzen Unachtsamkeit auf den rechtsseitigen Grünstreifen geriet. Beim Gegenlenkmanöver brach der Golf nach links aus und krachte gegen einen Baum. Während der 29-Jährige die Kollision unverletzt überstand, ist die 93-jährige Beifahrerin verletzt ins Klinikum gefahren worden. Am schon etwas älteren VW Golf entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Feuerwehr Oerlinghausen kümmerte sich um die Beseitigung der bei dem Aufprall aus dem Golf ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: