Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo. Einbrecher in Mehrfamilienhäusern unterwegs.

Lippe (ots) - Im Stadtgebiet von Lemgo traten am Mittwoch bzw. am frühen Donnerstagmorgen Einbrecher auf. Am Mittwochnachmittag versuchten ein oder mehrere Einbrecher vergeblich in drei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Mozartstraße einzudringen. Die Täter scheiterten, vermutlich zwischen 15 und 16 Uhr, jedoch an den Wohnungstüren. Hier richteten sie Sachschaden von mehreren hundert Euro an. Am Donnerstagmorgen, gegen 3 Uhr, brachen Einbrecher die Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Ohmstraße auf. Hier entwendeten die Diebe eine Spielekonsole der Marke Microsoft im Wert von zirka 200. Der angerichtete Sachschaden blieb mit 100 Euro gering. Hinweise zu den Tätern bitte an das Kriminalkommissariat Lemgo unter der Rufnummer 05261-9330.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: