Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Radfahrer stießen zusammen - Zeugen gesucht.

Lippe (ots) - Auf dem kombinierten Geh-/ und Radweg an der Bielefelder Straße in Heidenoldendorf sind am vergangenen Donnerstag (Himmelfahrtstag) zwei Radfahrer zusammen gestoßen. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Unfall. Die Kollision ereignete sich in Höhe der Hausnummer 248, zwischen den Einmündungen "Orbker Straße" und "Am Heidenbach", gegen 17.15 Uhr im Begegnungsverkehr auf dem für beide Fahrtrichtungen freigegebenen Radweg. Die beiden 52- und 64-jährigen Radler berührten sich, als sie aneinander vorbei fuhren und kamen zu Fall. Der ältere musste anschließend im Klinikum ambulant behandelt werden. Das Verkehrskommissariat bittet nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter 05231 / 6090 in Detmold zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: