Polizei Lippe

POL-LIP: Lügde - Kradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Lippe (ots) - (LW) Ein 22-jähriger Hamburger wurde bei einem Sturz mit seinem Krad am Freitagabend gegen 18.20 Uhr schwer verletzt. Der Hamburger befuhr mit seiner BMW als 3. In einer sechsköpfigen Motorradgruppe die Köterbergstraße in Richtung Falkenhagen. In einer abschüssigen Linkskurve rutschte das Krad weg und kam im angrenzenden Straßengraben zu liegen. Der 22-jährige wurde schwerverletzt ins Klinikum Bad Pyrmont eingeliefert. Am Krad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: