Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Zeugen gesucht.

Lippe (ots) - Anlässlich eines Verkehrsunfalls auf der Bielefelder Straße in Heidenoldendorf sucht die Polizei Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben. Gegen 09.30 Uhr war am Sonntag ein 69-Jähriger in seinem Peugeot in Richtung Pivitsheide unterwegs und kollidierte mit einem vor ihm fahrenden Citroen, dessen 39-jährige Fahrerin abbremste, um nach rechts in eine Grundstückseinfahrt einzubiegen. Die 39-Jährige wurde dabei verletzt und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 4.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter 05231 / 6090 mit dem Verkehrskommissariat Detmold in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: