Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Hubwagen sichergestellt.

Lippe (ots) - Einen so genannten Hand-Hubwagen hat die Polizei seit dem Osterwochenende asserviert und sucht seitdem nach dem Besitzer. Jugendliche fielen am Ostersonntag, 5. April, mit dem gelben Hand-Hubwagen auf, als sie ihn durch die Rödlinghauser Straße und "Refers Siek" zogen. Als sie daraufhin von Zeugen angesprochen wurden, liefen sie fluchtartig davon, ließen aber den Hubwagen des Herstellers "Jungheinrich" zurück. Der Wagen könnte vermutlich irgendwo im dortigen Bereich gestohlen worden sein. Bislang ist es nicht gelungen, den Wagen dem rechtmäßigen Eigentümer auszuhändigen. Wer Angaben zur Herkunft des Gerätes machen kann oder wer dessen Eigentümer kennt, wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim KK Detmold zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: