Polizei Lippe

POL-LIP: Lage - Heiden. Fußgänger von PKW erfasst.

Lippe (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bentruper Straße im Ortsteil Heiden sind am Sonntagnachmittag zwei Fußgänger zum Teil schwer verletzt worden. Ein 74-Jährige war gegen 15.00 Uhr mit ihrem VW Golf in Fahrtrichtung Ortsmitte in der 30er-Zone unterwegs und erfasste einen 48-Jährigen und seine 17-jährige Tochter, die am rechtsseitigen Fahrbahnrand mit einem Hund an der Leine unterwegs waren. Während der Vater schwere Verletzung erlitt, kam seine Tochter nach derzeit vorliegenden Informationen mit leichten Verletzungen davon. Beide sind nach notärztlicher Erstversorgung ins Klinikum eingeliefert worden. Der Hund blieb unverletzt. Als mögliche Unfallursache könnte die zu der Zeit tief stehende Sonne eine Rolle gespielt haben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: