Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe. Tankstelleneinbruch.

Lippe (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen drangen bislang unbekannte Einbrecher in ein Tankstellenhaus an der Hauptstraße, Ecke Detmolder Straße (B66), in Asemissen ein. Die Täter müssen sich gegen 03.15 Uhr gewaltsam Zugang zu Gebäude verschafft haben und hatten es auf Tabakwaren abgesehen. Es wurden vermutlich drei Täter beobachtet, die ihre Beute in Behältnissen nach draußen trugen und anschließend auf der Hauptstraße in einen PKW einstiegen, der in Richtung Detmolder Straße (B66) davon fuhr. Es ist durchaus möglich, dass in dem Fahrzeug noch eine andere Person gewartet hat. Die Kripo bittet nun weitere Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch etwas beobachtet haben, sich unter 05222 / 98180 bei der Kripo in Bad Salzuflen zu melden. Zur Höhe der Beute liegen noch keine genauen Angaben vor.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: