Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen - Asemissen. Zwei Verletzte nach Kollision beim Abbiegen.

Lippe (ots) - Auf der Detmolder Straße (B66) stießen am Dienstag gegen 10.45 Uhr zwei Fahrzeuge zusammen. Zwei Personen sind dabei, nach bisher vorliegenden Informationen, leicht verletzt worden. Eine 48-Jährige war in ihrem Audi von Bielefeld in Richtung Kreuzung "Scherenkrug" unterwegs und wollte noch vor der Kreuzung wenden, da sie sich verfahren hatte. Sie bog in die linksseitige Alleestraße ein und stieß dabei mit dem entgegn kommenden Renault zusammen, der von einem 83-Jährigen gelenkt wurde. Der Renaultfahrer und eine Mitfahrerin verletzten sich dabei. Der Sachschaden liegt bei etwa 10.000 Euro. Die B66 musste kurzfristig im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt werden, danach konnte der Verkehr einspurig am Unfallort vorbei geführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: