Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo. Tür aus Taxi gerissen.

Lippe (ots) - Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen in der Leopoldstraße ein Taxi gestoppt und anschließend die Schiebetür des Wagens aus der Verankerung gerissen, so dass sie auf die Straße fiel. Der Vorfall ereignete sich gegen 04.00 Uhr, als der Taxifahrer auf der Leopoldstraße von vier Fremden angehalten wurde. Im Verlaufe des Gespräches mit dem Fahrer wurde dieser von einem der Fremden beleidigt, während die übrigen die Schiebtür des Fahrzeugs aus der Verankerung rissen, so dass sie beschädigt auf der Straße liegen blieb. Anschließend flüchteten die vier Personen. Zwei verschwanden in der Schützentwete, die beiden andern in d er Franz-Liszt-Straße. Zwei der Unbekannten sind um die 175 cm groß. Einer von den beiden trug eine graubraune Jacke und hat rotblonde Haare. Der zweite hat blonde Haare und trug neben eine Jeansjacke und -hose. Der Mann hat gehumpelt. Hinweise zu den Tätern nimmt die Kripo in Lemgo unter 05261 / 9330 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: