Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen - PKW gegen Laterne, Fahrer steht noch nicht fest

Lippe (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag meldete sich ein Zeuge, der im Bereich der Straße "Unter der Howe" einen verunfallten BMW aufgefunden hatte. Das Fahrzeug war gegen eine Laterne geprallt und stark unfallbeschädigt. Bei dem PKW wurde jedoch niemand angetroffen. Während der Unfallaufnahme erschienen ein 20jähriger Mann und eine 47jährige Frau aus Leopoldshöhe. Beide Personen ordneten sich selbst dem BMW zu, weil sie aber beide zu tief in Glas geschaut hatten, gab sich niemand von ihnen eindeutig als Fahrer zu erkennen. Es mussten bei beiden Verdächtigen Blutproben entnommen werden. Wer den PKW schlussendlich gegen die Laterne fuhr, wird noch ermittelt. KF

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: