Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg. Spritztour mit Papas Auto gemacht.

Lippe (ots) - Ein 15-Jähriger, zwei 13-Jährige und eine 12-Jährige aus Blomberg waren im November nachts mit einem Auto in Blomberg und im angrenzenden Steinheim unterwegs. Jetzt ermittelt die Polizei. Ans Licht kam die Sache, weil die Kids ihren nächtlichen Trip, den sie mit dem Wagen vom Vater des 15-Jährigen unternahmen, gefilmt und in ihrem Umfeld gezeigt haben. Die Polizei wurde aus dem Umfeld heraus informiert und nahm die Ermittlungen auf. Demnach haben der 15-Jährige und sein 13-jähriger Bruder die Schlüssel von Papas Wagen genommen und sich zu mitternächtlicher Stunde mit dem Auto auf den Weg zu den beiden anderen Kindern gemacht (ebenfalls Geschwister), um sie zu einer Spritztour abzuholen. Ziel war ein Imbiss in der Filiale einer Fastfood-Kette. Ihr Weg führte sie u.a. auch ins angrenzende Steinheim, wobei auch schon mal der Fahrer gewechselt wurde. So wie es aussieht, haben die Kinder ihren "Ausflug" schadlos überstanden, jedenfalls wurden bislang keine Schäden gemeldet. Jetzt ermittelt das Verkehrskommissariat.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: